Recherche vor der Eintragung eines Geschmacksmusters

So dass ein Geschmacksmuster eintragungsfähig ist müssen zwei Anforderungen der Barrierefreiheit erfüllen: Neuheit und Einzigartigkeit. Den Fall, dass eine dieser beiden Anforderungen erfüllt nicht das Industriedesign, ist anfechtbar. Aus diesem Grund bevor der Prozess der Anmeldung eines Geschmacksmusters empfiehlt es, diese beiden Anforderungen der Eintragungsfähigkeit zu überprüfen. In Volartpons bieten in innerhalb von 2 Wochen das Ergebnis der Untersuchung Ihnen, die sicherlich eine große Hilfe Industriedesign sein wird zu entscheiden, ob oder nicht registriert.

Stellen Sie weitere Informationen"