Partnerschaftsabkommen zwischen Co-Autoren oder Teilnehmer in einer kollektiven Arbeit

Gesetzgebung über geistiges Eigentum bietet die Möglichkeit, dass ein Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Autoren (zusammenarbeiten), oder das Ergebnis der Beiträge von anderen Machern, unter der Aufsicht einer natürlichen oder juristischen Person (Sammelwerk) ist. Die Rechte und Pflichten der Beteiligten ist in der Regel durch die rechtzeitige Vertrag der Zusammenarbeit oder der Beteiligung an kollektiven Arbeit Regeln.
Beraten Sie im Volart Pons Experten bei der Erstellung dieser Art von Verträgen und die bessere Anpassung an die Formen der Ausbeutung Presse.

Stellen Sie weitere Informationen"



FAQ: Häufig gestellte Fragen